logo.png, 0 kB
Home

Main Menu
Home
Verbandsliga 12
Landesliga 12
Bezirksliga 12 (1)
Bezirksliga 12 (2)
Archiv
Teams Verbandsliga
Teams Landesliga
Teams Bezirksliga
Futsal-Links
Spielorte
Galerie
FAQ
Kontakt | Impressum
Allgemeine Informationen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sebastian Lorenz   
Monday, 11 July 2011

Aktuelle Neuigkeiten

 

UEFA Cup Auslosung (in Nyon)

49 Klubs aus 48 Nationalverbänden haben dieses Jahr gemeldet. Der deutsche Vertreter SD Croatia Berlin startet vom 15. bis 19. August in der Vorrundengruppe A in Schottland. Alle sieben Gruppensieger treffen in der Hauptrunde mit 17 weiteren direkt für diese Runde qualifizierten Vereinen aufeinander. SD Croatia Berlin reist zum schottischen Vertreter Perth Saltires.

Weitere Gruppengegner in der Gruppe sind FS Ilves Tampere (FIN) und KMF Bajo Pivljanin (MNE). Der Sieger der Gruppe reist dann in der Zeit vom 17.September bis zum 2.Oktober nach Rumänien. In der Gruppe 5 der Hauptrunde trifft er dann auf City'US Târgu Mures (ROU), MNK Split (CRO) und Marca Futsal (ITA).

 

Verbandsliga

Zwei Teams sind noch ungeschlagen in der Berliner Futsal Verbandsliga. Der SD Croatia, BFC Alemannia Wacker, Futsal FC und der FK Srbija spielen noch um den Titelgewinn in der Berliner Meisterschaft in Futsal. Am 9. Spieltag kam es zum Topspiel zwischen dem SD Croatia und BFC Alemania Wacker. Die Partie begann verhalten und beide Teams tasteten sich vorsichtig mit ungefährlichen Distanzschüssen ran. Der Spielfluss wurde zunehmend von der harten Spielweise unterbrochen. Croatia erhöhte den Gang und konnte sich gute Chancen erspielen, die leichtsinnig aus kurzer Distanz vergeben wurden. n konnte sich hinten auf ihren sehr starken Schlussmann Begzadic verlassen und erzielten sogar mit ihrer ersten Chance durch Kapitän Binerbay das 1:0. Croatia hatte mehr vom Spiel, aber spielte im Angriff nicht konsequent genug. Wacker wurde durch die Führung immer stärker und übernahm in der zweiten Halbzeit das Heft in die Hand. Es folgte das 2:0 durch Emghames nach einer schönen Vorarbeit von Binerbay. Croatia gelang nicht mehr viel und Wacker setzte durch einen 10m Strafstoß von Shuleta den Schlusspunkt in einer hitzigen, temporeichen Partie mit einem verdienten Sieger.

Überraschend kam der Futsal FC gegen den FC Liria im Aufsteigerduell mit 7:1 unter die Räder. Das Team hatte auf einige Stammkräfte gegen die starken Albaner zu verzichten.

Zu einer Sensation käme es auch beinahe im Spiel FK Srbija - United Futsal Berlin. Nach einem Rückstand von 2 Toren konnte der FK Srbija die Partie in den Schlussminuten noch mit 3:2 glücklich zu ihren Gunsten entscheiden.

Etwas für den Futsal sehr ungewöhnliches ereignete sich im Spiel zwischen Brandenburg 03 und Hertha BSC. Es fiel in 40min kein einziges Tor. Hertha schaffte es nicht eine ihrer unzähligen Chancen gegen die mauernden Brandenburger zu nutzen.

Brandenburg 03 - Hertha BSC 0:0 (0:0)

FK Srbija - United Futsal 3:2 (0:1)
Tore: 0:1 A.Feta (20.), 0:2 A.Amin (22.), 1:2 Samardzic (28.), 2:2 D.Arsovic (33.), 3:2 Marjanovic (37.)

FC Liria - Futsal FC 7:1 (1:0)
Tore: 1:0 Selimi (10.), 2:0 Osmar (22.), 3:0 Hoxha (24.), 4:0 Hoxha (30.), 5:0 El-Moghrobi, 5:1 Matschke (36.), 6:1 El-Moghrobi (40.), 7:1 Osmar (40.)

Club Italia Berlino - SG Prenzlauer Berg 10:2 (4:0)
Tore: 1:0 Gorbe (3.), 2:0 Qazi (5.), Marinkovic (10), 4:0 Hasil (14.), 5:0 Saberdest (22.), 6:0 Gorbe (22.), 7:0 Gorbe (25.), 8:0 Marinkovic (30.), 9:0 Badur (31.), 9:1 Unterhofer (36.), 9:2 Nikolic (38.), 10:2 Hasil (40.)

SD Croatia - BFC Alemania 90/Wacker  0:3 (0:1)
Tore: 0:1 Binerbay (11.), 0:2 Emghames (26.), 0:3 Shuleta (38.)

 

Landesliga

Der letzte Spieltag in der Landesliga findet am 16.07. zwischen 18:00 Uhr und 22:00 Uhr statt.

Ort: FU-Sporthalle - Königin-Luise-Str. 47, 14195 Berlin

Spielpaarungen: 

18:00 Uhr: FK Srbija II - MFV Tesla

19:00 Uhr: Sparta Lichtenberg - HTW Berli

20:00 Uhr: Eintracht Südring - Roter Stern Nordost

21:00 Uhr: CFT Berlin - FC Bursa

 

Bezirksligen

Die Bezirksligen sind beendet. Es steigen die drei Staffelsieger auf. Das wären der ungeschlagene Staffelsieger FC Arsenal Berlin (Staffel 1), Türkspor punktgleich mit Tennis Borussia Berlin, aber mit der besseren Tordifferenz (Staffel 2) und ebenfalls ungeschlagen Moabiter Kickers mit einer Tordifferenz von 94 Toren (Staffel 3). Diese drei Teams spielen demnach zur Rückrunde in der Landesliga. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg.

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 17 July 2011 )
< zurück   weiter >
Umfragen
No poll available
Who's Online